Carado auf der CMT 2018

12. Januar 2018 PDF Download
Januar 2018 – Caravaning heißt, gemeinsam zu reisen, neue Orte zu entdecken und Unvergessliches zu erleben. Kein Wunder, dass diese Urlaubsform immer mehr begeisterte Anhänger gewinnt. Auch auf der CMT 2018, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, spielt vom 13. bis 21. Januar Camping eine wichtige Rolle. Die Marke, die das mobile Reisen perfekt mit Genuss und Erholung ebenso wie Komfort und Spaß verbindet, ist Carado. Der Reisemobilhersteller präsentiert seine Fahrzeuge auf dem mehr als 800 Quadratmeter großen Stand D12 in Halle 1.

Carado Modelle für jede Lebenslage

Ein Besuch des Carado Messestandes gibt einen Überblick über die Vielfalt moderner Freizeitfahrzeuge. Der Hersteller deckt die gesamte Bandbreite mit Integrierten, Teilintegrierten, Alkoven und Camper Vans ab. Somit gibt es die passenden Modelle für Alleinreisende ebenso wie für Familien mit mehreren Kindern, für ausgedehnte Europatouren und für spontane Übernachtungen, für Naturliebhaber sowie für Städtereisende. Angenehmer Komfort, ästhetisches Design und ein funktionales Raumkonzept sind Kennzeichen aller Carado Fahrzeuge. 
Dazu gehört auch, dass sämtliches Zubehör genau zum mobilen Zuhause passt. In einem T447 stellt Carado alle Produkte aus, die das Camperleben schöner machen – bei Tag und Nacht, bei Wind und Wetter. Vom Teppich, Kuschelpaket und Dekokissen über Hundebett und Leinenhalterung bis zu Safe, Kinderbett, Multimediapaket und Fahrradhalter ist das Fahrzeug mit allem ausgestattet, was zusätzliche Bequemlichkeit für alle Zwei- und Vierbeiner an Bord verspricht. Darüber hinaus gibt es eine komplette Kollektion mit Funktionsjacken, T-Shirts, Westen und Cap.

Auf nichts verzichten müssen

„Das Wohlbefinden an Bord hat für uns oberste Priorität“, sagt Julian Manz, Markenverantwortlicher Carado. „Unsere Marke ist für Menschen, die jeden Augenblick bewusst wahrnehmen und ihr Leben genießen. Für uns bedeutet Caravaning, auf nichts verzichten zu müssen, sondern vollkommene Unabhängigkeit und unbegrenzte Möglichkeiten dazu zu gewinnen.“
Um diesem Lebensgefühl Ausdruck zu verleihen, schenkt Carado auf der CMT allen Käufern eines Reisemobils oder Camper Vans einen Gutschein der Wangerland Touristik GmbH. Er ist gültig für sieben Übernachtungen auf dem Wohnmobil-Stellplatz in Hooksiel, der nur wenige Schritte vom Meer entfernt liegt. Wunderschöne Natur und einzigartige Eindrücke inklusive.

Touren zu kulinarischen Genüssen

Wer Erholung vor allem auch mit kulinarischen Genüssen verbindet, kann seinen Kochkünsten in der Bordküche der Carado Reisemobile freien Lauf lassen. Wie das geht, zeigt das Projekt „The Way of Taste“. Unter dem Motto „Ein Jahr. Drei Länder. 24 Köche.“ beweisen Profiköche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, dass gutes Essen und Caravaning Hand in Hand gehen können. Auf dem Blog www.thewayoftaste.de finden Interessierte Videos, Reportagen und natürlich die Rezepte zu den Gerichten, welche die Starköche während ihres Tour-Tages im Carado Reisemobil zubereitet haben. Das Carado Reisemobil mit dem „The Way of Taste“-Logo ist im Foyer der CMT, Eingang Ost, Stand EO30 zu sehen. Hier können Besucher nicht nur eine Broschüre mit den Rezepten erhalten, sondern auch am „The Way of Taste“-Gewinnspiel teilnehmen. Verlost werden eine Woche Urlaub im Carado Reisemobil inklusive eines Mehr-Gänge-Menüs mit Weinbegleitung für zwei Personen bei einem der Spitzenköche, ein Messerset des Hauptsponsors Zwilling sowie ein Gutschein für ein Produkt aus dem Carado Original Zubehör.